Wer wird Millionär? Das Oktoberfest-Special
Michaela Maier gewinnt 500.000 Euro bei "Wer wird Millionär?" Foto: MG RTL D / Stefan Gregorowius

Die Wiesn-Kellnerin Michaela Maier (36) räumte in der Oktoberfest-Special Show vom 24.09.2018 ganze 500.000 Euro ab.

5,44 Millionen Menschen verfolgten gestern Abend die Special-Sendung von „Wer wird Millionär?“ und durften Zeuge der 63. Halbmillionärin werden.

Oktoberfest-Special bei „Wer wird Millionär?“

Nachdem vor kurzem das Oktoberfest gestartet ist, wurde es auch bei der beliebten RTL Sendung „Wer wird Millionär?“ Zeit für ein Special im Stil des Oktoberfestes. Teilnehmen durften Kandidaten, die besonders eng mit dem münchner Fest verbunden waren.

Neben Michaela Maier (36), die 500.000 € gewann, hatten auch Daniel Luchsbacher (40) und Carolin Sabath (27) die Chance auf eine Millionen Euro.

Daniel Luchsbacher (40) ist Mitarbeiter der „Toboggan“ (Kultfahrgeschäft auf der Wiesn) und musste mit 500 € nach Hause fahren.

Die Rosenverkäuferin Caroline Sabath (27) gewann hingegen 32.000 €.

Meistgesehene Sendung in der Primetime

Bis zu 6,81 Millionen Zuschauer verzeichnete die Sendung am gestrigen Abend. 2,56 Millionen davon waren zwischen 14 und 59 Jahre alt. Damit war „Wer wird Millionär?“ in der Primetime des 24.09.18 die meistgesehene Sendung.

Tagesmarktanteil

SenderMarktanteil
RTL11,9 %
ARD6,2 %
ZDF9,0 %
Sat.18,7 %
ProSieben7,8 %

Das könnte dich auch interessieren

Auch weniger freudige Nachrichten überschatten das Oktoberfest in München: Vergewaltigung auf der Wiesn 2018