Mechanischer Roboter der Zukunft
Suchmaschine Spaactor. Mit dieser können Audio- & Videodateien analysiert werden.

In Deutschland hat Google einen Desktop-Marktanteil von 85% und einen Mobile-Marktanteil von sogar 98%. Nennenswerte Konkurrenten sind hier nur Bing mit 10% und Yahoo mit knapp 2%.

Diese Suchmaschinen haben eines gemeinsam: Sie liefern ihre Ergebnisse weitgehend nur über die Analyse von Texten. Crawler durchsuchen das Netz nach Content (Titel, Beschreibungen, Schlagworte) und speichern diese ab. Anschließend können die gesammelten Informationen ausgegeben werden, wenn Nutzer danach suchen.

Weitere Informationen zum Thema: Wie ein Crawler funktioniert und wie du es schaffst, dass dieser deine Seiten lesen kann, findest du hier.

Die neue Suchmaschine Spaactor

Anders möchte dies dagegen das neue Bremer Startup machen. Diese entwickeln die Suchmaschine Spaactor (www.spaactor.com) mit dessen Hilfe auch Audio- und Videodateien analysiert werden können.

updayte_spaactor_audio-datei_analysieren_video-datei_analysieren_suchmaschine_seo
Suchmaschine Spaactor. Mit dieser können Audio- & Videodateien analysiert werden. Quelle: Screenshot https://www.spaactor.com/

Der Vorteil hierbei ist, dass auch sehr lange Videos oder Podcasts durchsucht werden können. So ist es möglich mit Suchanfragen zu genau dieser Stelle im Video zu springen.

Beispiel:
Eine TV-Dokumentation setzt sich aus verschiedenen Themen zusammen. Möchte man nun nur bestimmte Informationen aus dem Film sehen, ist dies mithilfe von Spaactor in Kombination mit Suchbegriffen möglich.

Funktionen noch eingeschränkt

Das ganze funktioniert aktuell nur sehr beschränkt und nicht auf verschiedenen Sprachen bzw. Dialekten. Es wird aber daran gearbeitet, sodass in Zukunft auch Audio- und Videodateien in Englisch, Französisch, Spanisch etc. analysiert werden können.

Mehr über Spaactor erfahren

Weitere Informationen wie: Umfang, Schnittstellen und Auszeichnungen, findest du unter: https://www.spaactor.com/ueber-spaactor

Videos für Suchmaschinen optimieren

Es ist auch möglich Videos für Google, Bing, Yahoo und Co. zu optimieren. Was du tun kannst, und wie das funktioniert erfährst du in diesem Artikel: Suchmaschinenoptimierung für Videos